tragbare_feuerloeschgeraete_der_neue_minimax_feuerloescher_handfeuerloescher_brandschutz_mit_nfc

Löschen mit Hochdruck

Die Feinstvernebelungstechnik des Hochdruck-Feuerlöschgeräts HDL 250 ermöglicht extrem kurze Löschzeiten mit sofortigem Löscherfolg, da die Feinstzerstäubung unter hohem Druck - bis zu 250 bar – die Wasseroberfläche vervielfacht. Dadurch wird das Wärmebindungsvermögen bzw. der Kühleffekt optimal genutzt. Wasserdampfbildung verhindert zusätzlich die Sauerstoff-Zufuhr zum Brandherd, reduziert auf diese Weise die Sauerstoff- Konzentration und führt zu einem Stickeffekt. Selbst Brände mit ausgeprägten Glutnestern werden problemlos gelöscht. Der geringe Wasserverbrauch von maximal 25 Litern pro Minute schont die Umwelt und vermeidet Wasserschäden.

Unser HDL 250 eignet sich für die Brandklassen A und B. Die Löschmittelmenge beträgt 125 Liter, daneben gibt es auch die Anschlussmöglichkeit an externe Löschmitteltanks. Das Löschmittel ist auch als frostsichere Version erhältlich.

Das HDL 250 ist als erstes Hochdruck-Feuerlöschgerät durch das Institut der Feuerwehr Nordrhein-Westfalen geprüft und zugelassen worden. Dies garantiert Ihnen im gesamten Bundesgebiet eine Bezuschussung.

Einsatzbereiche

z. B. Industrie, Handel, Handwerk, Landwirtschaft, Kliniken, Verwaltungen, öffentliche Gebäude, Laboratorien, Großgaragen, Tunnel

Minimax Mobile Services GmbH & Co. KG

Als Partner für alle Fragen im Brandschutz erfüllt die Minimax Mobile Services mit ihrem Produkt- und Dienstleistungsangebot jede Kundenanforderung, vom Einzelunternehmer bis hin zum großen Konzern.

Profitieren Sie von der Kompetenz, die uns zum führenden Anbieter im Brandschutz gemacht hat.


Kontakt

Minimaxstrasse 1
72574 Bad Urach
Deutschland
Telefon: +49 (0) 7125 154-0
Email: zentrale@minimax.de