Kontakt...
alle_produkte_der_neue_minimax_nfc_chip_feuerloescher_handfeuerloescher_brandschutz_mit_nfc

Schaum-Dauerdruckfreuerlöscher mit AFFF-Lösung

Unser AFFF ist ein dünnflüssiger, kriechfähiger und schnellfließender Schaum. Durch diese Eigenschaften empfiehlt er sich besonders für schwer zugängliche Bereiche mit hoher Lagerdichte. Die AFFF-Lösung haben nur unsere Dauerdruckfeuerlöscher.

Schaum-Feuerlöscher mit AFFF-Lösungen sind ein ideales Instrument zur Bekämpfung von Entstehungsbränden der Brandklassen A und B. In der Brandklasse A wird durch die Kombination zwischen dem Kühleffekt des Wassers und der starken Netzwirkung des AFFF-Anteils eine hohe Löschleistung erzielt. 

In der Brandklasse B löschen die AFFF-Lösungen durch den Trenneffekt, bei dem ein wässriger Film die weitere Sauerstoffzufuhr abschirmt. Des Weiteren werden Rückzündungen und das Aufsteigen von brennbaren Dämpfen verhindert. AFFF-Lösungen sind nicht frostsicher.

 

Vorteile:
  • Hohe Löschwirkung durch die Kombination mehrerer Löscheffekte
  • Unbedenklich für Mensch, Tier und Umwelt
  • Mit Monometer zur Druckanzeige
Einsatz

Schaum-Feuerlöscher mit AFFF-Lösungen werden überall dort eingesetzt, wo Brände fester Stoffe organischer Natur sowie Brände von flüssigen oder flüssig werdenden Stoffen zu bekämpfen sind. Die AFFF-Lösung löscht optimal, wenn es erforderlich ist, einen dünnflüssigen, kriechfähigen und schnell fließenden Schaum einzusetzen. Typische Einsatzgebiete sind:

  • Industrie­bereiche (z. B. Mineralöl- oder Futtermittelindustrie)
  • Praxen und Labore
  • Schifffahrt
  • Landwirtschaft
  • Abfallverwertung und -beseitigung
  • Lager

  

Aufladefeuerlöscher oder Dauerdruckfeuerlöscher?
links: Aufladefeuerlöscher – rechts: Dauerdruckfeuerlöscher

Aufladefeuerlöscher oder Dauerdruckfeuerlöscher?

Als Betreiber wird Ihnen durch gesetz­liche Bestim­mungen und die ASR A2.2 vorgegeben, wie viele Feuer­löscher bzw. Lösch­mittel­ein­hei­ten Sie in Ihrem Unter­nehmen vor­halten müssen. Frei sind Sie hin­gegen in der Wahl, ob Sie Auflade- oder Dauer­druck­feuer­löscher ein­setzen möchten. Doch wo liegen die Unter­schiede und welche Vor- und Nach­teile weisen sie auf? Wir klären auf ... >

Brandklasse A

Brände fester Stoffe (hauptsächlich organischer Natur), verbrennen normalerweise unter Glutbildung

Beispiele: Holz, Papier, Stroh, Textilien, Kohle, Autoreifen

Brandklasse B

Brände von flüssigen oder flüssig werdenden Stoffen

Beispiele: Benzin, Benzol, Öle, Fette, Lacke, Teer, Stearin, Paraffin

Minimax Mobile Services GmbH & Co. KG

Als Partner für alle Fragen im Brandschutz erfüllt die Minimax Mobile Services mit ihrem Produkt- und Dienstleistungsangebot jede Kundenanforderung, vom Einzelunternehmer bis hin zum großen Konzern.

Profitieren Sie von der Kompetenz, die uns zum führenden Anbieter im Brandschutz gemacht hat.


Kontakt

Minimaxstrasse 1
72574 Bad Urach
Deutschland
Telefon: +49 (0) 7125 154-0
Email: zentrale@minimax.de