Minimax Brandschutzwanne

Die Minimax Brandschutzwanne - hält brennbare Flüssigkeit im Banne

Die Minimax Brandschutzwanne BWCon 1.400 aus Stahl mit integrierter Flammendurchschlagsicherung sorgt für die sichere Lagerung von IBCs, gefüllt mit brennbarer Flüssigkeit, bis zu einem Volumen von 1.000 Litern.

Bei einer Brandentstehung an einem IBC wird dieser beschädigt. Die BWCon 1.400 kann dabei die kompletten 1.000 Liter brennbare Flüssigkeit und zusätzlich bis zu 400 Liter Löschmittel aufnehmen. Das entspricht in etwa der Menge an Löschmittel, die über eine Sprinkleranlage in einer Produktionshalle während einer 20 minütigen Löschdauer zusätzlich in die Brandschutzwanne eingebracht wird.

Die Minimax BWCon 1.400 schließt die Flüssigkeit ein ohne überzulaufen, stoppt durch die Flammendurchschlagsicherung den Kontakt der brennbaren Flüssigkeit zum Brandherd am IBC und verhindert die unkontrollierbare Brandausbreitung.

Produktvideo Brandschutzwanne BWCon 1.400

 

 


Minimax Mobile Services GmbH & Co. KG

Als Partner für alle Fragen im Brandschutz erfüllt die Minimax Mobile Services mit ihrem Produkt- und Dienstleistungsangebot jede Kundenanforderung, vom Einzelunternehmer bis hin zum großen Konzern.

Profitieren Sie von der Kompetenz, die uns zum führenden Anbieter im Brandschutz gemacht hat.


Kontakt

Minimaxstrasse 1
72574 Bad Urach
Deutschland
Telefon: +49 (0) 7125 154-0
Email: zentrale@minimax.de